StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Changing Times


 

WILLKOMMEN IM ON THE OTHER SIDE, WIR SIND EIN VAMPIRE DIARIES RPG UND ORIENTIEREN UNS AN DER SERIE. WIR HABEN EIN FSK 14 RATING, DAHER IST ES ALSO ERST ERLAUBT SICH BEI UNS ANZUMELDEN, SOBALD IHR DAS 14 JAHRE ALT SEID. DAZU SPIELEN WIR NACH DEM PRINZIP DER SZENENTRENNUNG UND HABEN EINE MINDESTPOSTINGLÄNGE VON 800 ZEICHEN.

ANSETZEN TUN WIR NACH STAFFEL 3 FOLGE 22, DEMNACH SOLLTE DAS DEMENTSPRECHENDE SERIENWISSEN ZU VERFÜGUNG STEHEN. DESWEITEREN WÜNSCHEN WIR EUCH HIER NOCH EINEN SCHÖNEN AUFENTHALT.

SOLLTE ES NOCH FRAGEN GEBEN, SO WENDET EUCH AN DAS ON THE OTHER SIDE TEAM.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

NACH EINER LANGEN PAUSE HAT DAS ON THE OTHER SIDE SEINE UMBAUARBEITEN BEENDET UND ÖFFNET ERNEUT SEINE PFORTEN. ES DARF SICH ALSO AB SOFORT WIEDER ANGEMELDET WERDEN.

ZU DEM HAT SICH UM EIN MITGLIED VERGRÖSSERT. UND WIR HEISSEN KLAUS MIKEALSON HERZLICH WILLKOMMEN.


DA WIR NUN GENÜGEND ANGENOMMENE MITGLIEDER HABEN, KANN DAS INPLAY ERÖFFNET WERDEN. WIR WÜNSCHEN EUCH VIEL SPASS!

DIE MOMENTANE INPLAYZEIT:

01. AUGUST - 31. AUGUST

ANSTEHENDER PLOT


AM 18. AUGUST IST ES SOWEIT. WIE OFT WIRD MAN IN SEINEM LEBEN SCHON 171 JAHRE ALT? AUCH WENN DER VAMPIR AN SICH NICHT SONDERLICH VIEL WERT AUF SEINEN GEBURTSTAG LEGT, STEHT ER DENNOCH AN. UND DIE TATSACHE 170 JAHRE HASS UND SCHMERZEN FEIERN ZU DÜRFEN HAT DOCH AUCH ETWAS BESONDERES. AUSSERDEM STEHT DIE ALLJÄHRLICHE WAHL ZUR MISS MYSTIC FALLS AN, DIE EBENFALLS IN EINEM PLOT AUSGESPIELT WIRD.

OPTIMIERT WURDE DIESES FORUM FÜR FIREFOX UND GOOGLE CHROME. BEI ANDEREN BRWOSERN KANN ES DAHER ZU ANZEIGEFEHLERN KOMMEN.

 

 Changing Times

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Care

avatar



BeitragThema: Changing Times   Mo Jun 04, 2012 3:56 am



Out there, there are more than just a couple of vampires
CHANGING TIMES

Mystic Falls, 2010
» Es ist geschafft – Klaus wurde endlich besiegt. Durch einen Zauber und mit der Hilfe von Stefan, Damon und Tyler konnten wir Klaus unschädlich machen und in einen Sarg wegsperren. Er ist zwar nicht tot, doch nun konnte er niemandem mehr etwas antun. Und Elena? Sie musste ab sofort nicht mehr als lebender Blutbeutel herhalten. Es wäre alles wieder so wie früher geworden, wären da nicht ein paar Dinge, die uns doch wieder alles vermiesen. Alaric ist noch immer am Leben und wir können ihn auch nicht einfach töten, da er wohl einer der mächtigsten Vampire ist, die ich kenne. Es gäbe zwar eine Möglichkeit, aber dafür müsste Elena sterben und das wäre – naja, es ist keine Option. Niemals. Alaric verschwand, nachdem Klaus erledigt war. Wir haben keine Ahnung, wo er momentan ist und das macht uns schon ein wenig Sorgen. Wo war er und was plante er? Wir rechnen eigentlich fast jeden Tag mit irgendeiner Aktion von ihm. Immerhin will er alle Vampire tot sehen und wenn er schon nicht Klaus haben kann, macht er bestimmt mit denen weiter, die dafür gesorgt haben.
Die Zeit wird uns zeigen, wie es weiter geht. Hoffentlich finden wir bald eine Lösung. Caroline «


Mystic Falls, Mai 2011
Es ist nun schon fast ein Jahr her, dass Klaus weggesperrt wurde und Alaric verschwunden ist. Ein Funken Normalität kehrte in Mystic Falls wieder ein. Dennoch rechnet jeder damit, dass jederzeit wieder Wolken aufziehen können und sich alles zum Schlechten wendet. Elena, Caroline, Matt, Bonnie, Stefan und Tyler widmen sich ihrem letzten Schuljahr an der High School, während sie nebenbei immer noch nach einer Lösung in Sachen Alaric suchen. Auch Rebekah hatte beschlossen, in Mystic Falls zu bleiben, um ein Auge auf die Salvatores und ihre Freunde zu werfen. Alles scheint friedlich zu verlaufen. Doch hinter den Kulissen sieht es anders aus.
Elena steht immer noch zwischen Stefan und Damon und beide Vampire versuchen, ihre Gunst für sich zu gewinnen. Denn niemand von ihnen will aufgeben. Bonnie kapselt sich immer mehr von ihren Freunden ab und würde mittlerweile selbst alle Vampireliebend gern tot sehen. Doch noch ist sie hin und her gerissen. Und als wäre das nicht genug, häufen sich in letzter Zeit Todesfälle in und um Mystic Falls. Keines der Opfer weist Wunden auf, die auf einen Vampir oder Werwolf hinweisen. Und dennoch scheint etwas Übernatürliches dahinter zu stecken..

Wir leben von den Schwächen der Menschen.
Du erkennst uns nicht, wenn wir es nicht wollen.
Du solltest dich fürchten, wir sind nur der Vormarsch.
Angelockt von der reichen, übernatürlichen Vielfalt, kehrten eines Nachts Wesen in Mystic Falls ein, die nichts mit Vampiren oder Werwölfen gemein haben. Ihre Abstammung ist eine ganz andere. Augen, so schwarz wie die Nacht, unsterblich, übermenschlich schnell und stark mit der Kraft der Gedankenkontrolle und des Teleportierens: DÄMONEN. Angeführt von einer der Todsünden, der Wut, wollen sie Mystic Falls erkunden und heraus finden, was an Elena Gilbert so interessant ist, dass sich alle um sie streiten. Was niemand weiß - es gibt weitere 6 Todsünden, die nur auf ein Kommando warten...

» Mystic Falls wird uns in jeder Hinsicht dienlich sein. Wir werden diese Stadt beherrschen und alles und jeden unterwerfen. Diese Stadt wird unser Domizil sein, unser Vollstreckungspunkt. Und wenn das Blut der Doppelgängerin schon anderen ein wertvolles Mittel war, so wird es für uns sicherlich auch von großem Nutzen sein. « Die Wut
KÖNNEN DIE DÄMONEN AUFGEHALTEN WERDEN?




ECKDATEN «
"THE VAMPIRE DIARIES" RPG «
ANKNÜPFUNG NACH 3x21 «
FSK16 MIT FSK18-BEREICH «
ORTSTRENNUNG «
WIR SPIELEN IM JAHRE 2011 «
DEMONS INSPIRED BY SUPERNATURAL «
» LINKS
» ROTER FADEN
» (UN-)WANTED
» GESUCHE
» ANFRAGEN
» BESTÄTIGUNGEN
» UNSERE DATEN


Nach oben Nach unten
 

Changing Times

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-