StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Lost in the Darkness - Endless Hope


 

WILLKOMMEN IM ON THE OTHER SIDE, WIR SIND EIN VAMPIRE DIARIES RPG UND ORIENTIEREN UNS AN DER SERIE. WIR HABEN EIN FSK 14 RATING, DAHER IST ES ALSO ERST ERLAUBT SICH BEI UNS ANZUMELDEN, SOBALD IHR DAS 14 JAHRE ALT SEID. DAZU SPIELEN WIR NACH DEM PRINZIP DER SZENENTRENNUNG UND HABEN EINE MINDESTPOSTINGLÄNGE VON 800 ZEICHEN.

ANSETZEN TUN WIR NACH STAFFEL 3 FOLGE 22, DEMNACH SOLLTE DAS DEMENTSPRECHENDE SERIENWISSEN ZU VERFÜGUNG STEHEN. DESWEITEREN WÜNSCHEN WIR EUCH HIER NOCH EINEN SCHÖNEN AUFENTHALT.

SOLLTE ES NOCH FRAGEN GEBEN, SO WENDET EUCH AN DAS ON THE OTHER SIDE TEAM.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!

NACH EINER LANGEN PAUSE HAT DAS ON THE OTHER SIDE SEINE UMBAUARBEITEN BEENDET UND ÖFFNET ERNEUT SEINE PFORTEN. ES DARF SICH ALSO AB SOFORT WIEDER ANGEMELDET WERDEN.

ZU DEM HAT SICH UM EIN MITGLIED VERGRÖSSERT. UND WIR HEISSEN KLAUS MIKEALSON HERZLICH WILLKOMMEN.


DA WIR NUN GENÜGEND ANGENOMMENE MITGLIEDER HABEN, KANN DAS INPLAY ERÖFFNET WERDEN. WIR WÜNSCHEN EUCH VIEL SPASS!

DIE MOMENTANE INPLAYZEIT:

01. AUGUST - 31. AUGUST

ANSTEHENDER PLOT


AM 18. AUGUST IST ES SOWEIT. WIE OFT WIRD MAN IN SEINEM LEBEN SCHON 171 JAHRE ALT? AUCH WENN DER VAMPIR AN SICH NICHT SONDERLICH VIEL WERT AUF SEINEN GEBURTSTAG LEGT, STEHT ER DENNOCH AN. UND DIE TATSACHE 170 JAHRE HASS UND SCHMERZEN FEIERN ZU DÜRFEN HAT DOCH AUCH ETWAS BESONDERES. AUSSERDEM STEHT DIE ALLJÄHRLICHE WAHL ZUR MISS MYSTIC FALLS AN, DIE EBENFALLS IN EINEM PLOT AUSGESPIELT WIRD.

OPTIMIERT WURDE DIESES FORUM FÜR FIREFOX UND GOOGLE CHROME. BEI ANDEREN BRWOSERN KANN ES DAHER ZU ANZEIGEFEHLERN KOMMEN.

 

 Lost in the Darkness - Endless Hope

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Somebody

avatar



BeitragThema: Lost in the Darkness - Endless Hope   Sa Jun 23, 2012 5:45 am


Lost in the Darkness


London im Jahre 2052

Viele Jahre sind vergangen seit Harry Potter den mächtigsten Schwarzmagier aller Zeiten getötet hat. Mittlerweile wurden er und alle aus seinem Jahrgang Eltern und auch schon Großeltern. Ihre Enkel gehen nun in Hogwarts zur Schule. Im Gegensatz zur Muggelwelt hat sich dort kaum etwas verändert. Die Häuser besitzen wie eh und je ihre eigenen Persönlichkeiten und ihre eigenen Vorsätze. Alles so wie es sein sollte oder?

Die Anhänger des dunklen Lords schworen Rache, doch der größte Teil von ihnen wurde nach Askaban geschafft und in dem Gefängnis haben sich die Sicherheitsmaßnahmen rabile verstärkt. Die ehemaligen Todesser haben kaum eine Chance zu fliehen, obwohl viele bereits verstorben sind. Die, die nicht gefangen genommen wurden schmiedeten Pläne die jedoch alle scheiterten. Sie entschieden sich für ein ruhiges Leben, mit dem Wissen dass sie eh nichts tun konnten.

Der Orden des Phönix hingegen wurde nicht aufgelöst nur in den Ruhestand versetzt. Viele Zauberer und Hexen sind in der Organisation tätig, doch werden kaum gebraucht. Die meisten von ihnen sind Auroren und es hat sich auch durchgesetzt, dass der Orden offiziell anerkannt und von dem Ministerium respektiert wurde. Albus Dumbledore, der Gründer des Ordens, hat mit seinem Tun eine lebenslange Geschichte geschaffen. Man nimmt an, dass der Orden nie mehr zum Einsatz kommen wird wie es in jenen Jahren der Fall war. Doch man kann sich auch täuschen...

Die dunklen Seite wurde besiegt. Niemand mehr wird der Welt etwas böses wollen, doch niemand wusste dass es eine Nachfahrin von Tom Vorlost Riddle gibt. Und diese ist nicht dazu besinnt über die Taten ihres Urgroßvaters zu spotten. Oh nein, sie will es ihm nachahmen. Nur stärker, mächtiger und grausamer als er es war. Alleine würde sie es nie schaffen, doch sie brauch sich nur umsehen und schon erkennt sie all jene die die Denkweise ihres verstorbenen Meisters teilen. Aber nicht nur das auch Magie, uralte die weit über dem Mittelalter benutzt wurde, holte sie sich zu Hilfe. Mit dieser alten Zauberei steht sie im geistlichen Kontakt zu Voldemort. Er ist ihr zweites Ich und spornt seine Urenkelin dazu an seine Werk zu vollenden. Das Interesse liegt nicht länger mehr an Harry Potter, der bereits unter der Erde liegt, sondern diesmal will er die Macht des Ministeriums für sich gewinnen. Das Herzstück der Zaubererwelt.

Wird es dem Nachfahre gelingen alles an sich zu reißen oder wird der Orden wieder auferstehen wie der Phönix aus seiner Asche, wie es dem Wesen üblich ist, und ihn erneut besiegen? Wird sich jemand finden der, wie es Potter einst tat, der die Kraft besitzt die dunklen Mächte zu besiegen? Es liegt an dir. Für welche Seite entscheidest du dich und noch vielmehr welchen Rang erkämpfst du dir auf deiner Seite? Wir warten auf dich und deine Geschichte.


Facts

- Wir spielen in der Zeit nach Harry Potters Lebzeiten, zu den Zeiten der Enkel
- Es werden keine Film- und Buchfiguren gespielt, alle sind bereits verstorben
- Erfunden dürfen jedoch Enkel der Charaktere aus den Filmen und Büchern werden
- Gesucht werden noch einige wichtige Rollen(unter anderen die Hauptrollen)
- Wir beginnen eine neue Geschichte
- FSK 14 jedoch mit FSK 16 Bereich
- Nette Community (=
- Neue Mitglieder werden immer wieder gerne gesehen


Links

Forum
Regeln
Wanted & Unwanted
Wanna be?

Code:
Spoiler:
 



Nach oben Nach unten
 

Lost in the Darkness - Endless Hope

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-